Für die rot-weiße Leidenschaft beim SV Kirchzarten setzten sich ein:

450
Mitglieder/-innen der Fußballabteilung
300
aktive Spieler/-innen und Jugendspieler/-innen
40
Trainer/-innen und Betreuer/-innen
60
Mitglieder der AH, Funktionäre und Helfer

Ein starkes, vielfältiges Team, das eines verbindet: die Freude am Fußball – und zwar bei unserem Verein, dem SV Kirchzarten.

Der SV Kirchzarten nimmt in der Saison 2020/2021 mit zwei Herren-, einer Damen- und 14 Junioren- und Juniorinnenmannschaften am Spielbetrieb teil. Von den Minis (G-Jugend) bis hin zur Landesliga Mannschaft ist der SV Kirchzarten somit in allen Altersklassen vertreten und damit einer der größeren Fußballvereine im Bezirk Freiburg, welcher in diesen Bereichen leistungsorientierten Sport lehrt und erbringt.
Die erste Mannschaft und die A-Junioren spielen in der Landesliga. Alle anderen Mannschaften nehmen am Spielbetrieb im Bezirk Freiburg des Südbadischen Fußballverbandes teil. Die Damenmannschaft spielt in einer Spielgemeinschaft mit den Sportfreunden Oberried.
Innerhalb der Jugendabteilung spielen die A-, B- und C-Junioren und die D- und E-Juniorinnen in einer Spielgemeinschaft mit den Sportfreunden Oberried.

Des Weiteren wollen wir die Rahmenbedingungen für eine moderne und erfolgreiche Jugendarbeit schaffen. Das heißt einerseits eine optimale und individuell ausgerichtete Förderung der talentiertesten Juniorenspieler, anderseits soll auch den Bedürfnissen des Breitensports die nötige Aufmerksamkeit und Unterstützung zuteilwerden.

Langfristiges Ziel unserer Jugendarbeit ist, dass die Ausbildung im Grundlagen- und Aufbaubereich zu einer kontinuierlichen Eingliederung eigener Spieler in den Herrenbereich führt.

Nach dem Motto der Vision des Gesamtvereins SV Kirchzarten „Sport vereint“ haben wir die Vision für den SV Kirchzarten – Jugendfussball entwickelt:

•  Wir haben Spass am Fussball!
•  Wir entwickeln uns sportlich und sozial!
•  Wir erleben Erfolge und Zusammengehörigkeit

im Jugendfussball beim SV Kirchzarten!

Wann immer unsere aktiven Mitglieder, unabhängig von ihrer Altersgruppe, an einer Aktivität beim SV Kirchzarten Jugendfussball teilnehmen, möchte sich der Verein daran messen lassen ob die definierten Ziele (Missionen) erreicht werden:

Wir wollen sehen, das unsere Mitglieder, ob Jugendliche, Kinder oder Erwachsene Spass haben, sich sportlich weiterentwickeln, an sozialer Kompetenz dazu gewonnen haben, die Zusammengehörigkeit innerhalb des Vereins erleben und sich in einem behüteten Umfeld frei bewegen können, wann immer Sie an einer Vereinsaktivität teilnehmen. Trainer und Betreuer messen sich daran, ob Sie diese Ziele dauerhaft erreichen.

Unsere Ziele (Missionen) sind:
•  Spass
•  Sportliche Weiterentwicklung
•  Soziale Kompetenz
•  Zusammengehörigkeit im Verein
•  Schutz von Kindern und Jugendlichen

Basierend auf unseren Zielen wurde ein Ausbildungskonzept entwickelt, welches sich einerseits an der Vision des SV Kirchzarten-Jugendfussball und andererseits an den Ausbildungsinhalten des DFB ausrichtet. Es hat zum Ziel, den Kindern einen erfolgreichen Start im Sport im Allgemeinen und in der Sportart Fußball im Besonderen zu ermöglichen. Es dient als Grundlage für die Ausbildung der Fußballtrainer im Kinder-, Jugend- und Aktiven-Trainingsbetrieb im Verein. Ziel ist, dass eine inhaltlich einheitliche Form und Strategie (So gestalten wir das Training und die Spielformen) besteht. Dazu werden vor Beginn der neuen Saison gemeinsam mit den Trainern und Betreuern die weiteren Schritte erarbeitet.