Regeln zur Saison 2020/2021

By 19. August 2020Allgemein

Seit dem 1.7.2020 darf der Ball endlich auch im Amateurfussball wieder rollen. Auch Zuschauer sind wieder zugelassen. Allerdings gibt es einige Regeln einzuhalten. Zuschauer müssen sich wie in der Gastronomie registrieren. Bei Familien, welche in einem Haushalt leben, reicht die Angabe einer Person und die Anzahl der Familienmitglieder, die dabei sind.

Die Registrierung kann nach der Stadionkasse handschriftlich erfolgen oder über eine Webseite (einfach den QR Code mit dem Handy scannen).

Die gültigen Abstandsregeln von 1,5 Metern sind einzuhalten (gilt nicht für mehrere Familienmitglieder). Das Spielfeld darf nicht betreten werden.

Bitte beachten Sie auch die Markierungen und betreten Sie keine abgesperrten Bereiche.

Ohne Registrierung ist kein Eintritt möglich.

Über folgende Webseite können Sie sich am Tag des Spiels auch online registrieren.

https://uqcda.corona-presence.de/cdap/66m4cd

Beachten Sie bitte auch dass das Sportgelände in verschiedene Zonen unterteilt ist.

– Zone 1: Spielfeld/Innenraum: Spieler, Trainer, Staff, Schiedsrichter, Sanitäts-/Ordnungsdienst, Hygienebeauftragter

– Zone 2: Umkleidebereich: Spieler, Trainer, Staff, Schiedsrichter, Sanitäts-/Ordnungsdienst, Hygienebeauftragter

– Zone 3: Zuschauerbereich: Frei zugängliche Bereiche im Außenbereich.

Icon

Hygeniekonzept SV Kirchzarten Fußball 164.53 KB 38 downloads

- Zone 1: Spielfeld/Innenraum: Spieler, Trainer, Staff, Schiedsrichter, Sanitäts-/Ordnungsdienst,...