Skip to main content

Liebe SVK´ler,

keine guten Nachrichten für den Schul- und Vereinssport. Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald hat kurzfristig entschieden, die Sporthalle des Schulzentrums Kirchzarten für die nächsten Monate als Notunterkunft für Flüchtlinge zu belegen.

 

Wir sind aktuell in Gesprächen mit Gemeinde, Schulen und Nachbarkommunen, um Lösungen für unsere Sportangebote und Gruppen zu finden. Die Gemeinde wird uns hierbei so gut wie möglich unterstützen. Wir prüfen die „internen“ Optionen, also was wir ggf. in anderen Hallen in Kirchzarten und damit in unseren eigenen Belegungsplänen an Alternativen, Lücken und Optimierungen finden können.

Genauso wird in „externen“ Hallen und Räumlichkeiten abgefragt, was möglich sein könnte. Priorität hat für uns zunächst der Spiel- und Wettkampfbetrieb und in weiterer Folge die Aufrechterhaltung der Trainings- und Freizeitangebote der Abteilungen.

Weitere Informationen teilen wir direkt mit den betroffenen Abteilungen und Gruppen.

Update 20.09.2022 – die Sporthalle steht ab dem 26.09.2022 nicht mehr zur Verfügung

Update 06.10.2022 – zwischenzeitlich konnten einige Sportgruppen in anderen Hallen untergebracht werden. Es wird zusammengerückt, Trainingszeiten müssen verändert, gekürzt oder nach draußen verlegt werden. Der SVK belegt in Kirchzartener die Hallen der Grundschule, Grundschule Burg und Zarduna-Halle. Die dortigen Belegungspläne wurden soweit möglich angepasst. Dennoch ist nicht für alle Gruppen ein Ersatz zu finden.
Die Volleyballer kommen zusätzlich in Stegen unter, Tischtennis kann zumindest zeitweise in eine Hallen in Buchenbach ausweichen. Die Unterstützung der Nachbarkommunen und Vereine gestaltet sich auf Grund der dortigen Hallensituation allerdings schwierig, denn auch hier stehen kaum Zeiten leer.

Auch für den Schulsport muss eine Lösung gefunden werden, in der zumindest etwas an sportlicher Aktivität für die Schüler ermöglicht werden kann. Der SVK stellt die Umkleiden während der Schulzeit zur Verfügung, damit bei schönem Wetter auf den Sportanlagen Sportunterricht und Bewegung stattfinden kann. Auf Grund von Brandschutzauflagen ist allerdings auch hier keine Ideallösung gefunden.

 

Christian Kaindl

Autor Christian Kaindl

More posts by Christian Kaindl
Cookie Consent mit Real Cookie Banner