All Posts By

Christian Kaindl

Schneesportschule 2019-2020 – Anmeldung ab sofort möglich!

By | Allgemein, Ski Alpin

Kurstermine 2019/2020:

Weihnachtskurs 28.12.-30.12.2019

Dreikönigskurs 04.01.-06.01.2020

Wochenende 1 01.02.-02.02.2020 – nur für Fortgeschrittene
Anmeldung ab Januar 2020

Wochenende 2 15.02.-16.02. – nur Kinderclub
Anmeldung ab Januar 2020

 

Start der Online-Anmeldung für die Weihnachts- und Dreikönigskurse am 11.11.2019 hier auf der Homepage!

SVK Nordic – Lotta Mayr siegt bei DSC

By | Ski Nordisch

Das Trikot der national Führenden im Deutschen Schüler Cup (DSC) konnte die Kirchzartenerin nach ihrem Sieg beim Cross-Komplex S13 erkämpfen. Mit fehlerfreiem Schießen und einer starken Laufleistung kam sie als erste ins Ziel. Finn Zurnieden lief bei der Verfolgung auf Platz 2 und belegt bei der Pokalwertung derzeit Platz 3.

Weltmeisterliches Lauftraining für den Langlauf- und Biathlon-Nachwuchs des SVK

By | Allgemein

Dass der Wintersportler im Sommer gemacht wird, ist keine neue Weisheit. Biathlon-Weltmeister und Olympia-Medaillengewinner Benedikt Doll gab nun den nordischen Nachwuchssportlern des SV Kirchzarten einen Einblick in sein Lauftraining. Über 40 Läufer, Langläufer und Triathleten fanden sich dazu gestern Abend auf dem Sportgelände ein.
Da der SV Kirchzarten zur Zeit mit seiner nordischen Nachwuchsabteilung zu den 4 erfolgreichsten Vereinen auf Bundesebene zählt, war es für Benedikt eine Ehre, hier Basisarbeit zu betreiben und die Stars von morgen anzuleiten.
Mit einem spielerischen Aufwärmprogramm ging es über zu den Laufübungen und einem Koordinationsparcour. Nicht fehlen durften im Programm auch Kräftigungs- und Stabilisationsübungen u.a. aus seinem neuen Buch „Dolls Schwarzwaldlust“.
Obligatorisch war selbstverständlich zum Schluss die Autogrammstunde und das Signieren der Bücher und eine kleine Fragerunde, so dass jeder kleine und große Fan auf seine Kosten kam.

Vielen Dank nochmal an Benedikt Doll für die tolle Lehrstunde !

Vereinsmeisterschaften Ski Alpin

By | Ski Alpin

Ein Skifest im Schnee bei besten Bedingungen
SV Kirchzarten kürt die Vereinsmeister am Stübenwasenlift in Todnauberg

Am Samstag den 23.02. trug der SV Kirchzarten seine alpinen Vereinsmeisterschaften aus.
Bei besten Pistenverhältnissen und Sonnenschein wurden die Vereinsmeister und Meisterinnen am Stübenwasenlift ermittelt.
Die perfekt präparierten Pisten in Todtnauberg sorgten für den perfekten Untergrund.
Kurssetzer Martin Schlegel steckte einen fairen, aber fordernden Torlauf, bei dem insbesondere der Skinachwuchs des Vereins zeigen konnte, was er im bisherigen Wintertraining gelernt hatte.
Es bot sich somit die einzigartige die Möglichkeit, dass sich Trainer, Skilehrer und Eltern mit Ihren Zöglingen messen konnten.
Dank der akribischen Zeitmessung von Albert Zähringer standen alsbald die Sieger fest, welche Urkunden, Pokale und Sachpreise bei der anschließenden Verlosung mit nach Hause nehmen konnten.

Vereinsmeister bei den Damen wurde Benita Schlegel, bei den Herren konnte Leonard Pahleteg den großen Pokal mit nach Hause nehmen.
Die Ski- und Radabteilung des SV Kirchzarten gratuliert allen Teilnehmern und Gewinnern recht herzlich.

Ergebnislisten zum Download:



Die Vereinsmeister Benita Schlegel und Leonard Pahleteg flankiert von den nächstplatzierten bei den Herren Martin Schlegel und Sebastian Rombach, sowie bei den Damen Emilia Birkenmeier und  Lisanne Büscher

Die Preisträger 2019

Ski-Tagesfahrt ins Montafon am 20.03.2019

By | Allgemein

Die Ski- und Radabteilung des SV Kirchzarten lädt ein:
Ski-Tagesfahrt des SV Kirchzarten ins Silvretta Montafon am 20.3.2019

mit dem
***** Hummel-Bistro-Bus
incl. Tages-Skipass, Bistro-Service im Bus, Abendessen
Betreuung durch Skilehrer,Unterhaltung

Special-Preis 70,20€

Anmeldung beim Reisebüro Hummel – Stichwort SV Kirchzarten

Abfahrt 20.3.2019
04:45 Kirchzarten Betriebshof Auto Hummel
05:10 Titisee Bus-Haltestelle Badeparadies