Ferienfreizeiten 2018 voller Erfolg

By 13. August 2018Allgemein

Sportlicher Start in die Sommerferien für über 160 Kinder

In der ersten Woche der Ferien nahmen an der SVK-Sommer-Ferienfreizeit 130 Kinder teil, das Fußballcamp in der zweiten Woche war mit 32 Teilnehmern ebenfalls ausgebucht.

Bei viel Sport, Spiel, Spaß und Bewegung starteten die Teilnehmer aktiv in die Sommerferien und der SVK ermöglichte gleichzeitig eine ganztägige Betreuung für berufstätige Eltern.

 

Impressionen Sommer-Ferienfreizeit:

« 1 von 4 »

Impressionen Fußballcamp:

Artikel aus der Badischen-Zeitung vom 16.08.2018

KIRCHZARTEN. Glücklich und sportlich aktiv starteten über 160 Kinder in diesem heißen Sommer in die Sommerferien. Sie nahmen an Ferienfreizeiten des SV Kirchzarten teil, die bereits seit zwölf Jahren fester Bestandteil der schulfreien Zeit zwischen Zeugnis und nächster Klassenstufe sind. An der SVK-Sommer-Freizeit in der ersten Ferienwoche nahmen in diesem Jahr wieder über 130 Kinder aus dem gesamten Dreisamtal zwischen sechs und zwölf Jahren teil. Darauf folgte das SVK-Fußballcamp mit 32 kickenden Jungen und Mädchen, die bis 14 Jahre alt waren.

In der ersten Woche wurden die Kids bei vielen Sportarten und Spielen mit Spaß und guter Laune durch das Ferienfreizeit-Team des SV Kirchzarten betreut. Die Kinder konnten sich über tolles Sommerwetter während der gesamten Ferienfreizeit freuen. Sie verbrachten viel Zeit mit ihren Freunden an der frischen Luft auf dem Sportgelände des SV Kirchzarten und im Dreisambad Kirchzarten. Die einzelnen SVK-Abteilungen sorgten mit den Betreuern für ein abwechslungsreiches spannendes Sportprogramm und viele lachende Gesichter. Die Kinder konnten Volleyball, Fußball, Leichtathletik, Mountainbike, Karate, Tischtennis und Turnen ausprobieren und zusätzlich gab es auch kleine Spielen, Trendsportarten zum Kennenlernen und verschiedene Workshops.

Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Bemalen der T-Shirts, die von der Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten (EWK) als Erinnerung an den Ferienbeginn zur Verfügung gestellt worden sind.

Ein großes Dankeschön sagt der SVK dem Lebensmittelmarkt Beckesepp, der die Ferienfreizeit täglich mit gesundem Obst unterstützte. Zum Abschluss der Woche fand ein Grillfest statt, bei dem Kinder, Eltern und Betreuer die Ferienbetreuung Revue passieren ließen.

In der zweiten Ferienwoche fand das SVK-Fußballcamp mit 32 Teilnehmern statt. Dabei stand der Ball im Vordergrund – es gab Bewegung und Fußball satt. Trotz der heißen Temperaturen wurde viel auf dem Platz mit dem Ball trainiert und gekickt. Der Bundesfreiwilligendienstler (Bufdi) des SVK, Yannick Bank, leitete die Fußballfreizeit als Jahresprojekt. Das Fußballcamp ist stets Bestandteil der Ferienfreizeiten und wird jedes Jahr vom Bundesfreiwilligendienstler geleitet.

Die Ferienfreizeiten sind seit zwölf Jahren fester Bestandteil im gemeinnützigen Angebot für Kinder und Jugendliche im SV Kirchzarten. Sie stellen Jahr für Jahr ein Team von insgesamt über 50 ehrenamtlich Engagierten vor die Aufgabe, ein interessantes, abwechslungsreiches und vor allem sportliches Programm zusammenzustellen. Die ausgebildeten Pädagogen werden dabei durch motivierte junge Abiturienten und Sportler aus den jeweiligen Sportabteilungen unterstützt.

Feedback zur Ferienfreizeit gerne per e-mail an ferienfreizeit@svkirchzarten.de

Christian Kaindl

Author Christian Kaindl

More posts by Christian Kaindl

Leave a Reply