neue CoronaVO Sport ab 14. September veröffentlicht

By 14. September 2020Corona

Ab dem 14. September gilt eine überarbeitete Fassung der Corona-Verordnung Sport.

 

Wesentliche Inhalte / Anpassungen für uns im Sportverein:

  • Gruppen dürfen (derzeit) die Anzahl von 20 Personen nicht übersteigen
  • Die Sportausübung ist neben öffentlichen und privaten Sportstätten und Sportanlagen nun auch an Orten, die für die temporäre Ausübung von Sport genutzt werden, möglich (z.B. ein Gemeindesaal). Voraussetzung ist die Erstellung eines Hygienekonzeptes, die Einhaltung der Hygieneanforderungen und eine lückenlose Datenerhebung (§2 Absatz 1-2)
  • Die Beschränkung der Personenanzahl gilt nicht für Trainings- und Übungssituationen, bei denen durch Beibehaltung eines individuellen Standortes oder durch eine entsprechende Platzierung der Trainings- und Übungsgeräte der Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig eingehalten werden kann (§3 Absatz 1 Punkt 1)
  • Die Beschränkung der Personenanzahl gilt nicht für Trainings- und Übungssituationen, für deren Durchführung eine Personenanzahl zwingend erforderlich ist, die größer ist als die in §9 Absatz 1 genannte Personenzahl (§3 Absatz 1 Punkt 2)
  • Die Personenbeschränkung im Sport richtet sich nach §9 Absatz 1 der allgemeinen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Aktuell untersagt §9 eine Ansammlung von über 20 Personen. Etwaige Änderungen haben dann auch für den Sport ihre Gültigkeit

Die Verordnung ist aktuell bis zum 31.01.2021 gültig, was darauf schließen lässt, dass sich bis dahin voraussichtlich keine wesentlichen Änderungen ergeben werden.

Die Verordnung und ein paar FAQs dazu findet Ihr auch hier: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/CoronaVO+Sport+ab+14_+September

 

Rückfragen gerne per e-mail an info@svkirchzarten.de

Christian Kaindl

Author Christian Kaindl

More posts by Christian Kaindl